Semperoper Karten für "Die Fledermaus"

Erleben Sie die beliebteste Operette der Welt, “Die Fledermaus” von besten Plätzen in der Semperoper - im Rahmen eines unserer exklusiven Reise-Arrangements zu Weihnachten oder Silvester oder als dreitägige Pauschalreise inkl. Stadtführung durch das winterliche Dresden und Ausflugsprogramm nach Wahl. Sichern Sie sich Ihr individuelles Kultur-Highlight zu Silvester 2016.

Pauschalreise nach Dresden inklusive Semperoper-Karten

  • Eintrittskarten Semperoper "Die Fledermaus"  am jew. Termin  (gute bis beste Plätze)
  • 2x Übernachtung mit Frühstück in einem unserer Vertragshotels
  • Tickets Schatzkammer "Grünes Gewölbe" (Eintritt mit Audio-Guide)
    • Neues und Historisches Grünes Gewölbe + Türckische Cammer
  • Stadtführung
    • (geführter Innenstadt-Rundgang: ca. 2h zu Fuss durch die historische Altstadt Dresdens)
  • optionale Zusatzleistungen nach Wahl

 

insgesamt schon ab 375,- Euro p.P.

jetzt anfragen

"Die Fledermaus" in der Semperoper - Termine 2016/2017

Karten für Termine der Vorstellung "Die Fledermaus" (Johann Strauß) in der Semperoper kaufen als Pauschalreise nach Dresden im Hotel-Arrangement. An folgenden Terminen steht im Programm der Semperoper "Die Fledermaus":

 

Dienstag, 27.12.2016 - im Angebot Weihnachten

Samstag, 31.12.2016 - im  Silvester Angebot

Sonntag, 01.01.2017 - im Angebot Silvester-Neujahr

Donnerstag, 05.01.2017 - jetzt anfragen


Silvester in der Semperoper: "Die Fledermaus"

Weihnachten und Silvester wird in Dresden Jahr für Jahr auch mit einem reichhaltigen Kulturprogramm über die Feiertage begangen. Besonders beliebt zu Weihnachten und zum Jahreswechsel sind dabei natürlich bekannte Werke mit hohem Wiedererkennungswert. Auch die Semperoper setzt 2016 zum Jahresausklang auf Bewährtes und hat an vier Spieltagen Johann Strauss’ Meisterwerk “Die Fledermaus” ins Programm genommen.

Das Publikum erwartet dabei eine bunte, lebensfrohe und durchaus augenzwinkernde Version des berühmten Stoffes, der von Günter Krämer unter musikalischer Leitung von Jonathan Darlington in Szene gesetzt wird. Auch darf man sich auf ein Wiedersehen mit bekannten Gesichtern freuen: So wird etwa Wolfgang Stumph die (beim Fledermaus-Publikum traditionell besonders beliebte) Rolle des wein-und leutseligen Gefängniswärters Frosch spielen. Das allein schon dürfte für viele einen Besuch dieser Inszenierung wert sein. In jedem Falle ist die “Fledermaus” immer wieder ein Augen- und Ohrenschmaus - und das längst nicht nur für eingefleischte Operetten-Fans.

Überzeugen Sie sich selbst im untenstehenden Video: mit Spielauschnitten und einer kurzen Einführung in die Handlung für Fledermaus-Neulinge.


Im Rahmen unserer Reise-Angebote “Weihnachten in Dresden”, “Silvester in Dresden” und “Neujahr 2017” halten wir für Sie Karten mit besten Plätzen in der Semperoper bereit. Erleben Sie weitere Konzerte und kulturelle Höhepunkte zum Jahreswechsel und feiern Sie mit uns Weihnachten und Silvester in der sächsischen Landeshauptstadt!