Weihnachten im Kempinski "Taschenbergpalais"

Eisbahn zu Weihnachten im Taschenbergpalais Dresden

Weihnachten im festlich geschmückten „Taschenbergpalais“ Dresden. Eine Pauschal-Reise-Arrangement mit Tickets für die Semperoper und Konzert-Karten für in der Frauenkirche, selbstverständlich beste Plätze. Im Grandhotel Taschenbergpalais am Residenzschloß Dresden erwartet Sie ein weihnachtliches 5-Gang-Menü und Sie verkosten den Original Dresdner Christstollen. Eintrittskarten für die Schatzkammer "Grünes Gewölbe" sind ebenfalls im Reise-Preis inklusive, sowie Stadtführung und Stadtrundfahrt in Dresden.

Auf Wunsch Ausflugsfahrten in das Erzgebirge nach Seiffen und Freiberg oder in die Porzellanstadt Meissen, sowie in das 1000 jährige Bautzen oder in die Jugendstil-/Gründerzeitstadt Görlitz.

Semperoper Karten zu Weihnachten

Pauschalreisen nach Dresden zu Weihnachten mit Ticket für die Semperoper

Wählen Sie eine der folgenden Vorstellungen in der Semperoper:

  1. Tschaikowski „Eugen Onegin“ am 21.12.
  2. Donizetti „Lucia di Lammermoor“ am 22.12.
  3. Ballett „Der Nußknacker“ am 23.12. oder 25.12.
  4. Humperdinck „Hänsel und Gretel“ am 26.12.

Die Karten sind jeweils beste Plätze im Parkett bzw. 1./2.Rang.

Konzert-Karten für die Frauenkirche zu Weihnachten

Pauschalreise nach Dresden zu Weihnachten mit Konzertkarten für die Frauenkirche
Wählen Sie ein Konzert in die Frauenkirche :
 
a) Adventsliedersingen Chors der Frauenkirche am 22.12. oder 23.12. jeweils um 21:00 Uhr
 
b) Orgelkonzert mit Werken von J.S. Bach am 25.12. oder 26.12. jeweils um 21:00 Uhr

c) „Bläserweihnachtmit Ludwig Güttler Bläserensemble 27.12. um 20:00 Uhr
 
Die Karten sind jeweils in der besten Kategorie im Kirchenschiff bzw. in der 1. oder 2. Empore.

Weihnachtskonzert Dresdner Philharmonie

Karten für die Dresdner Philharmonie zu Weihnachten
Foto: Dresdner Philharmonie

Unter dem Dirigat von Andris Poga erklingen im neuen Konzertsaal des Kulturpalasts das „Konzert für Klavier und Orchester“ (Solistin: Khatia Buniatishvili) von Rachmaninow die „Sinfonie Nr. 1 Winterträume“ von Tschaikowski. Beste Plätze:

a) am 25.12.2017 um 19:30 Uhr
b) am 26.12.2017 um 19:30 Uhr

Operetten-Theater im Kraftwerk Mitte

Karten für das Operetten und Musical Theater im Kraftwerk Dresden Mitte

im Arrangement für wahlweise:

1) Humperdinck "Hänsel und Gretel"

a) 22.12.2017 um 19:30 Uhr

b) 23.12.2017 um 19:30 Uhr

2) Offenbach "Orpheus aus der Unterwelt

"a) 25.12.2017 um 19:30 Uhr

b) 26.12.2017 um 19:30 Uhr

Dresden zu Weihnachten

Dresden zu Weihnachten ist eine Reise wert

Eintritt mit Audio-Guide in die Schatzkammern im Residenzschloß, das so genannte "Grüne Gewölbe", ist in der Pauschalreise enthalten. Stadtbesichtigung mit einem Innenstadtrundgang oder Stadtrundfahrt in Dresden nach Wunsch. Die Frauenkirche besuchen Sie individuell zu den Öffnungszeiten oder Gottesdiensten, Andachten und Vespern am Heilig Abend und den Weihnachtsfeiertagen. Nähere Informationen erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen.

5* Grand-Hotel Kempinski "Taschenbergpalais"

Luxus Hotel in Dresden mit königlichem Spa-Bereich

Das  "Taschenbergpalais" wird jedes Jahr zu Weihnachten festlich geschmückt. Im romantischen Innenhof befindet sich eine Eisbahn zum Schlittschuhlaufen. Das Hotel befindet sich inmitten der histoschen Altstadt, direkt am Zwinger und Schloß. Die behaglichen "Regenten-Zimmer" befinden sich in der oberen Etage, die größeren "Kurfürsten-Zimmer" haben teilweise Blick in Richtung Semperoper. Königlich ist auch der Spa-Bereich des Luxus-Hotels.

Angebot 1: mit Semperoper und Frauenkirche - ab 995,- €

Im Hotel-Arrangement als Pauschalreise inklusive:

  • 5x Übernachtung im Hotel mit Frühstück
  • inklusive Nutzung der Eisbahn und Fitness-Bereich mit Pool
  • Semperoper Karte für eine Vorstellung (siehe oben)
  • eine Konzert-Karte Frauenkirche (siehe oben)
  • Stadtbesichtigung mit geführtem Innenstadtrundgang (ca. 2h)
  • Weihnachtliches 5-Gang-Menü mit Aperetif
  • Tickets mit Audio-Guide Neues + Hist. Grünes Gewöbe + Türck. Cammer
  • Verkostung Christstollen mit Kännchen Kaffee
  • 1 Dresdner Christ-Stollen als Souvenir
  • Weihnachtsüberraschung

Gesamtpreis pro Person im Doppelzimmer (Regentenzimmer)

ab 995,- €

Zuschlag Frauenkirche 25./26.12.: 15,- €
Zuschlag Frauenkirche 27.12.: 80,- €
Zuschlag Semperoper 26.12.: 15,- €
Zuschlag Semperoper 22./23./25.12.: 25,- €
Einzelzimmerzuschlag für 5 Nächte: 375,- €
Zuschlag für Kurfürsten-Zimmer: 250,- €
Einzelzimmerzuschlag Kurfürsten-Zimmer: 600,- €
Zuschlag Stadtrundfahrt im Kleinbus (bis 8 Pers.) anstelle zu Fuss: 30,- €
Zuschlag Rundfahrt mit Stretch-Trabi-Limousine (bis 5 Pers): 55,- €
nach Wunsch: Fahrten ins Erzgebirge (Seiffen/Freiberg),Meissen, Bautzen, Görlitz)
Reiserücktrittskostenversicherung möglich.
Angebot 2: mit Philharmonie und Operette - ab 775,-€

Im Hotel-Arrangement als Pauschalreise inklusive:

  • 4x Übernachtung im Hotel mit Frühstück
  • inklusive Fitness-Bereich mit Pool+Sauna
  • Eisbahn im Innenhof (Schlittschuh-Verleih vor Ort)
  • Karte für eine Vorstellung im Operetten-Theater (siehe oben)
  • eine Konzert-Karte Philharmonie (siehe oben)
  • Stadtbesichtigung mit geführtem Innenstadtrundgang (ca. 2h)
  • Weihnachtliches 5-Gang-Menü mit Aperetif
  • Tickets mit Audio-Guide Neues + Hist. Grünes Gewöbe + Türck. Cammer
  • 1 Dresdner Christ-Stollen als Souvenir
  • Weihnachtsüberraschung

Gesamtpreis pro Person im Doppelzimmer (Regentenzimmer)

775,- €

Reiserücktrittskostenversicherung möglich.
Einzelzimmerzuschlag für 4 Nächte: 300,- €
Zuschlag für Kurfürsten-Zimmer: 200,- €
Einzelzimmerzuschlag Kurfürsten-Zimmer: 480,- €
Zuschlag Stadtrundfahrt im Kleinbus anstelle zu Fuss: 10,- €
Zuschlag Rundfahrt mit Stretch-Trabi-Limousine (bis 5 Pers): 35,- €
nach Wunsch: Fahrten ins Erzgebirge (Seiffen/Freiberg) oder nach Meissen)
IDEE-Reisen
Dipl.-Ing. Gerhard Deicke
Friedrich-August-Str. 32
01156 Dresden
Tel./Fax: 0351/4537873

Kontaktformular

 

Alle Angebote erfolgen freibleibend - Zwischenverkauf bleibt vorbehalten.
Alle Preise in Euro und nicht provisionsfähig, Gruppenpreise auf Anfrage.
Ihren speziellen, auch von den Angeboten abweichenden Reise-Wunsch bearbeiten wir gern.
Die von der Landeshauptstadt Dresden erhobene "Bettensteuer" bezahlen Sie bitte bei Anreise direkt im Hotel.